SV Germania Gernrode e.V. » 1. und 4. Platz beim Harzlandturnier, dem 2. SEM-Cup
SV Germania Gernrode e.V.

1. und 4. Platz beim Harzlandturnier, dem 2. SEM-Cup
20.01.2013 - 20:39 von td1311


1. und 4. Platz beim Harzlandturnier, dem 2. SEM-CupGäste unseres diesjährigen Harzlandturnieres, dem „2. Solar-Energy-Mitte-Cup“ waren der Blankenburger FV, SV Stahl Thale, SV Concordia Nachterstedt, JSG Nordharz, SG Derenburg/Langenstein und eine Auswahl aus dem Kinderheim Gernrode.

Trotz vieler Verletzungen und Krankheiten ist es uns gelungen, zwei spielstarke Mannschaften an den Start zu bringen, auch wenn pro Mannschaft nur ein Reservespieler zur Verfügung stand.

Gespielt wurde in zwei Staffeln, mit Halbfinale und den entsprechenden Platzierungsspielen.



In der Staffel 1 setzte sich unser Team „Weiß“ gegen Nachterstedt, Thale und Derenburg/Langenstein ohne Punktverlust als Tabellenerster durch, zweiter wurde die Mannschaft der SG Derenburg/Langenstein.

In der Staffel 2 konnte unser Team „Blau“ den zweiten Platz hinter dem Blankenburger FV belegen, da man vorher die JSG Nordharz und das Kindeheim besiegen konnte und nur gegen den Blankenburger FV knapp mit 3:4 unterlag, eine tolle Leistung von Team „Blau“!

So kam es im Halbfinale zu der Begegnung Team „Weiß“ gegen Team „Blau“. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und gingen abwechselnd in Führung, ein Unentschieden mit anschließendem 9-Meter-Schießen wäre gerecht gewesen. Zum Schluss setzte sich aber Team „Weiß“ mit 3:2 durch und stand im Finale.

Im zweiten Halbfinale war es dann noch spannender, denn die SG Derenburg/Langenstein konnte sich erst im 9-Meter-Schießen gegen den Blankenburger FV durchsetzten und stand somit ebenfalls im Finale.

Im kleinen Finale um Platz 3 traf unser Team „Blau“ auf den Blankenburger FV. Wie schon in der Vorrunde wurde sehr gut mitgespielt und dagegengehalten, am Ende musste man sich aber mit 3:5 geschlagen geben.

Das Finale von Team „Weiß“ gegen die SG Derenburg/Langenstein hatte es dann auch noch einmal in sich. Unser Team führte bereits mit 2:0 und sah wie der sichere Sieger aus. Die SG verkürzte und hatte danach noch einige Chancen zum Ausgleich. Am Ende reichte es dann aber zum knappen Sieg und damit zum Turniergewinn.



Platzierungen:

1. SV Germania Gernrode „Weiß“
2. SG Derenburg/Langenstein
3. Blankenburger FV
4. SV Germania Gernrode „Blau“
5. SV Stahl Thale
6. Kinderheim Gernrode
7. JSG Nordharz
8. SV Concordia Nachterstedt

Bester Torschütze: Glenn Hermann (Blankenburger FV) mit 10 Toren
Beste(r) Torhüter(in): Nele Hampe (SV Concordia Nachterstedt)
Bester Spieler: Sean Manns (Kinderheim Gernrode), Dein Vertrag ist schon fertig lachend

Aufstellung Team Weiß: Nico, Alex, Luca, Erik, Robert, Lukas
Aufstellung Team Blau: Klaas, Leon, Paul B., Paul K., Philip, Noah

Vielen Dank dem Sponsor Christian Dömel, den beiden Schiedsrichtern Werner und Detlef und an alle, die zum Gelingen dieses Turnieres beigetragen haben. Einen besonderen Dank für das kulinarische „Sterne-Buffet“ an Familie Kronberg, war sehr lecker!
3 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben