SV Germania Gernrode e.V. » Verdienter Sieg gegen Stahl Thale
SV Germania Gernrode e.V.

Verdienter Sieg gegen Stahl Thale
29.05.2016 - 21:55 von Micha


Verdienter Sieg gegen Stahl ThaleUnsere B-Junioren fuhren am Sonnabend zu dem eventuell wichtigsten Spiel dieser Saison.
Im Sportpark von Thale wollten die Kicker von Marcel und Micha Zinke einen Dreier einfahren um noch eine realistische Chance auf die Meisterschaft zu wahren.



Die Vorzeichen standen nicht unbedingt gut. Kevin Pleschke sagte einen Tag vor dem Spiel fast seinen Einsatz ab. Dank der Behandlung vom Physiotherapeuten unserer Herrenmannschaft stand Kevin einsatzbereit auf dem Spielfeld. Am Sonnabend früh meldete sich Niclas Fritschler noch ab.

Trainer Marcel befand sich auf der Autobahn und hätte es beinahe nicht pünktlich zum Anpfiff geschafft. Die Kicker wussten um was es ging und Micha Clemens musste nicht viel in der Kabine vor dem Spiel sagen. Unsere Germanen nahmen das Spiel an und konnten bereits in der 7. Spielminute durch Emil Gerhardts Treffer in Führung gehen.



Im Hinspiel war es Stahl Thale die den besseren Start hatten und in Führung gingen. Mit viel Laufbereitschaft und dynamischen Körperspiel nahmen unsere B-Junioren die Partie an und spielten selbstbewusst und vor allem sicher. Thale hatte in der ersten Hälfte kaum Chancen.

Was auf das Tor kam wurde gekonnt von Nico Pagenhardt und dessen Abwehr entschärft.
Der Torjäger von Stahl Thale, Florian Arndt, wurde dank sehr guter Abwehrarbeit fast aus dem spiel genommen. Dennoch blitzte er das eine oder andere mal auf und versuchte Thale zurück zu bringen.



Am Ende der Partie stand es dann immer noch 1:0 für Germania Gernrode und unsere B-Jugend lieferte eine sehr starke Leistung ab. Mit 53 Punkten und einem Torverhältnis von 83:12 stehen unsere Kicker verdient auf dem 1. Platz der Tabelle.

Noch zwei Spiele sind in der laufenden Saison zu spielen. Wir drücken euch die Daumen.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben