SV Germania Gernrode e.V. » Eine gute erste Halbzeit reichte zum Sieg
SV Germania Gernrode e.V.

Eine gute erste Halbzeit reichte zum Sieg
02.04.2017 - 20:33 von td1311


Eine gute erste Halbzeit reichte zum SiegNach der vermeidbaren Niederlage am letzten Wochenende in Aschersleben wollte die SG Gernrode/Thale heute gegen die SG Harz-Darlingerode Wiedergutmachung betreiben und die drei Heimpunkte holen.

Konzentriert ging es von der ersten Minute an in Richtung des Gästetores, aber klare Chancen konnten erst einmal nicht erarbeitet werden. Im Gegenteil, die erste klare Torchance gehörte den Gästen, als sie nach 7 Minuten über links konterten und J. Nebe mit einem klasse Reflex zur Ecke retten konnte.

Die 1:0-Führung für unsere SG fiel dann auch nach einem Standard. Eine sehr scharf hereingetretene Ecke von rechts durch F. Arndt konnte N. Schelenz nur noch ins eigene Tor abfälschen. Unsere SG übte weiter Druck aus und wurde nach knapp einer halben Stunde mit dem 2:0 belohnt. F. Arndt schickte K. Sillmann über rechts, dieser lief bis zur Grundlinie und passet genau auf N. Höffgen, der dann wenig Mühe hatte, zu vollenden.

Dass aber auch die Gäste Fußball spielen können, zeigten sie dann nach 30 Minuten. Ein Konter, der fast unserem 2:0 ähnelte, schloss H. Niehoff mit dem Anschlusstreffer für die SG Harz ab.

Nach knapp 40 Minuten dann etwas für Fußballästheten:
Abwurf von J. Nebe auf F. Arndt, der wiederum rechts in den Lauf von K. Sillmann, und dieser flankte auf den 2. Pfosten auf K. Gödecke, der zum 3:1 vollendete. 3 Ballkontakte vom Torwart bis zum Treffer - ein toller Spielzug.

Die Entscheidung fiel dann schon kurz vor der Halbzeitpause. K. Sillmann setzte sich in Mittelstürmerposition durch, spielte den Ball auch noch am herausstürzenden Torwart vorbei und schob locker zum 4:1 ein.

Die zweiten 45 Minuten ähnelten dann eher einem Freundschaftskick im Hochsommer mit dem Höhepunkt nach 90 Minuten, dem Abpfiff durch den sehr gut agierenden Schiedsrichter Lutz Siebert glücklich

Eingesetzte Spieler:
J. Nebe, M. Roesner, N. Höffgen, M. Dömel, H. Gärtner, L. Zeus, M. Borgmann, F. Arndt, K. Gödecke, K. Sillmann, K. Riemay, F. Clemens, Ch. Gorsler, M. Schmidt, D. Bauermeister
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben